Apple Watches 6, SE vs Fitbit Sense – ein Vergleich zwischen verschiedenen Smartwatches

Apple Watches 6 SE vs Fitbit Sense

Inhalt

  • Apple Watches 6, SE vs Fitbit Sense – ein Vergleich zwischen verschiedenen Smartwatches

  • Apple Watch vs Fitbit Sense und die Optik

  • Apple Watch vs Fitbit Sense und die Kompatibilität

  • Apple Watch vs Fitbit Sense und die Akkulaufzeit

  • Apple Watch vs Fitbit Sense und der Funktionsumfang

  • Die Vor- und Nachteile der Apple Watch und der Fitbit Sense

  • Fazit

Apple Watch 6 SE vs Fitbit Sense

Die Smartwatches der Apple Watch Serie und der Fitbit Sense punkten mit vielen Funktionen, wie den Gesundheitsfeatures und den Sportmodi. Bei der Apple Watch sticht die Serie 6 hervor, welche mit der Fitbit Sense fast zeitgleich im September 2020 erschien. Daher ist ein Produktvergleich zwischen der Apple Watch 6 vs Fitbit Sense sinnvoll, um am Ende die bessere Smartwatch zu küren. Beim Vergleich ist der Blick auf die Apple Watch SE lohnenswert, da das Design viele Ähnlichkeiten aufweist. Folgende Produkteigenschaften haben wir uns angesehen:

  • Design und Optik
  • Kompatibilität
  • Akkulaufzeit
  • Funktionsumfang

Apple Watch vs Fitbit Sense und die Optik

Auf die Frage, welche Uhr ein besseres Design bietet, gibt es leider keine eindeutige Antwort. Denn die Fitbit Sense und die Apple Watch 6 sowie die SE sind ähnlich. Das quadratische Display hat einen Touchscreen und eine ausreichende Größe. Die Apple Uhr ist etwas größer und rechteckiger als die Fitbit Sense. Dafür hat die Fitbit-Watch ein kratzfestes Display, das bei sportlichen Aktivitäten vorteilhaft ist. Die Apple Watch 6 hat im Gegensatz zur Apple SE kein kratzfestes Display. Dagegen sind die Uhren in puncto Bildauflösung und Pixeldichte fast gleich. Hinsichtlich des Designs überwiegen die Gemeinsamkeiten.

Apple Watch vs Fitbit Sense und die Kompatibilität

Wer ein Android Smartphone besitzt, wird sich zwischen Apple Watch 6 oder Fitbit Sense schnell entscheiden. Denn jede Apple Uhr ist nur mit iOS kompatibel. Dagegen bietet die Fitbit Uhr eine breitere Kompatibilität, da diese Smartwatch auch iPhone-Nutzern offensteht. Hinsichtlich der Kompatibilität liegt die Fitbit Sense in diesem Vergleich vorn:

  • Fitbit Sense ist mit iOS 12.2 oder höher und Android 7.0 oder höher kompatibel
  • Apple Watch 6 und die Apple Watch SE sind nur mit iOS kompatibel

Apple Watch vs Fitbit Sense und die Akkulaufzeit

Für den Einsatz beim Sport sind Smartwatches mit langer Akkulaufzeit vorteilhaft. Diesen Vorteil bietet die Fitbit Sense, da die Laufzeit mit 6 Tagen angegeben ist. Die Apple Watch 6 hat nur eine Laufzeit von 18 Stunden und die SE bietet nach einer Ladung keine längere Akkulaufzeit. Die kurze Laufzeit ist eine Schwäche vieler Apple Uhren.

Apple Watch vs Fitbit Sense und der Funktionsumfang

Beide Smartwatches sind mit zahlreichen Funktionen bestückt. Dank der vielen Sensoren ist die Apple Watch 6 und die Fitbit Sense für verschiedene Anwendungen geeignet. Beide Geräte messen diverse Aktivitäten, wie die Geschwindigkeit oder Veränderungen in der Höhe. Der Multi-Sport Modus misst verschiedene Aktivitäten. In den Aktivitätsberichten kannst Du nachlesen, wie aktiv Dein Tag war. Zudem lassen sich bei der Apple Watch 6 und der Fitbit Sense die Herzfrequenz messen. Dies ist bei sportlichen Aktivitäten wichtig. Folgende Funktionen sind nur bei einem Modell zu finden:

  • Angabe über aufgenommene Kalorien, bei der Fitbit Sense
  • Tracking zum Körpergewicht, bei der Fitbit Sense
  • Schwimmstil-Erkennung, bei der Apple Watch 6
  • Zugzähler beim Schwimmen, bei der Apple Watch 6

Die Vor- und Nachteile der Apple Watch und der Fitbit Sense

Ein Vergleich der Vor- und Nachteile verschafft eine gute Übersicht. Wem die Entscheidung zwischen der Fitbit Sense und der Apple Watch 6 oder der Apple Sense SE schwerfällt, findet in der Übersicht eine gute Orientierung. Hier die wichtigsten Vorzüge und Schwächen im Überblick:

Fitbit Sense und die Vorteile:
  • lange Akkulaufzeit
  • breite Kompatibilität
  • fürs iPhone und Android geeignet
  • großer Funktionsumfang
  • viele Sensoren
  • guter Tragekomfort
Apple Watch und die Vorteile:
  • gutes Design
  • viele Funktionen und Sensoren
  • bunte Armbänder
Fitbit Sense und die Nachteile:
  • ohne Kompass
  • kein buntes Design
Apple Watch und die Nachteile:
  • kurze Akkulaufzeit
  • nur mit iOS kompatibel
  • kein EDA für Stressmanagement
  • keine Messung der Hauttemperatur

Fazit

Als Smartwatch ist die Fitbit Sense im Vergleich zur Apple Watch leistungsfähiger. Denn die Fitbit Uhr bietet mehr Funktionen, wie das Stressmanagement oder die Messung der Hauttemperatur. Zudem spricht die deutlich längere Akkulaufzeit für die Fitbit-Uhr. Dies ist für längere Einsätze unabdingbar. Vor allem die vielen Aktivitäten verlangen eine lange und zuverlässige Laufzeit. Darüber hinaus ist das Preis-Leistung-Verhältnis der Fitbit Sense besser als bei der Apple Uhr, die deutlich teurer ausfällt.